SSL Zertificate Management

Kategorie:

Beschreibung

Derzeit befindet sich dieses Client Command noch in der BETA-Phase. Gerne nehmen wir Ihre Feature Wünsche für die Weiterentwicklung entgegen und lassen diese gegebenenfalls noch mit in zukünftige Versionen einfließen.

Mit diesem Client Command kann ein im ACMP Asset Management hinterlegtes SSL Zertifikat auf den Zielsystemen ausgetauscht werden. Immer mehr Kunden setzen auf Wildcard SSL Zertifikate, da von Tag zu Tag die Anzahl der im Web zu schützenden Anwendungen zunimmt. Leider läuft dieses Zertifikat spätestens nach 3 Jahren aus, sodass ein Eingriff in alle betroffenen Server erforderlich ist. Sollten Sie bereits das ACMP Asset Management lizenziert haben, können Sie das SSL Zertifikat einfach als neues Asset mit Ablaufdatum hinterlegen. 14 Tage vor Ablauf könnte beispielsweise automatisch ein Ticket eröffnet werden, welches Ihr Team daran erinnert, eine Verlängerung zu beantragen. Sobald das neue Zertifikat eintrifft, kann dieses aus der ACMP Console heraus auf allen Servern, in welchen dieses Zertifikat hinterlegt ist installiert und aktiviert werden.