null

ACMP Application Usage Tracking

null

ACMP Application Usage Tracking

Ermittlung der Softwarenutzung und Einsparpotenziale für Softwarelizenzen

Für Unternehmen ist es besonders interessant zu wissen, ob die Mitarbeiter ihre hochpreisige oder gar sicherheitsrelevante Software tatsächlich nutzen. Denn Lizenz- oder Wartungskosten fallen nahezu immer an – unabhängig davon, ob Mitarbeiter ein Programm tatsächlich verwenden oder nicht. Überflüssige Software zu identifizieren, bietet Unternehmen daher erhebliche Einsparpotentiale. Mit ACMP Application Usage Tracking können Sie die Softwarenutzung in Ihrem Unternehmen genau nachvollziehen.

Das ACMP Application Usage Tracking veranschaulicht auf einen Blick:

  • Welche Programme von den Mitarbeitern tatsächlich genutzt werden
  • Welche Lizenzen eingespart werden können
  • Anonymisierte Messergebnisse gemäß DSGVO

ACMP Application Usage Tracking

ACMP Application Usage Tracking

Vorteile auf einen Blick

  • Einsparung von Lizenzkosten
  • Detaillierte Ansicht über die Softwarenutzung auf Tagesbasis
  • Europaweit Datenschutzkonform
  • Keine Leistungsüberwachung der Mitarbeiter
  • Überlizenzierung in SAM-Audits erkennen
  • Unterstützt alle Microsoft-Betriebssysteme ab Vista und Server 2008
MEHR SOLUTIONS